Das (Contest)Jahr 2012 ist rum, der Drops ist gelutscht, die Messe gesungen, jetzt wissen alle, wo der Barthel den Most holt........ Naja, Spaß beiseite, aber nun ist es erst einmal genug mit der Contesterei.

Das Finale wurde eingeläutet mit dem Marconi-Contest auf 2m am ersten Novemberwochenende, bei dem Peter mit gebremster Kraft ein paar Dutzend Pflicht-QSOs (auch für DL0SP) fuhr, und vor dem Weihnachtswettbewerb dem OV D26 die Führung in der Distriktsmeisterschaft abnahm.

Am Ende Platz 88 für DL7YS und Platz 152 für DL0SP bei insgesamt 215 Teilnehmern in der Einmannsektion. Vor dem Finale zum Weihnachtscontest schob Peter mit DL0SP noch den Brandenburg-Berlin-Contest am 4.12. dazwischen und lieferte bei geruhsamerer Gangart als 2011 immerhin 303 QSOs ab.

Und dann hatten sich Max (DH7AHK), Mario (DL2JKE), Tom (DL7AWO) und Peter (DL7YS) mit DL0SP zum Weihnachtscontest verabredet. Es sollte einfach mal richtig Flagge gezeigt werden von D06. Und sogar Henry, DF3YG, tauchte im Getümmel auf. Diese Veranstaltung ist übrigens eher etwas für starke Nerven. Es geht darum in SSB am lautesten zu schreien, und in CW am penetrantesten anzurufen. Durch die QSY-Regel, ist ein vergeigter Anruf gleichzusetzen mit 2 QSOs weniger. Das erklärt das Benehmen einiger Stationen bzw. OPs. Es ist ein manchmal unbeschreibliches Geschrei, und insbesondere auf 40m ist das Band voll mit brachialen Signalen.

Bei Tom hatte die Antenne am Kirchturm eine Meise und Mario ist naturgemäß mit seinem Klingeldraht auch etwas gehandicapt für ein solches Hauen und Stechen.

Max und Peter können da schon eher auf Antennen von gutem Durchschnitt zurückgreifen, und so rackerten sich alle vier am 2. Weihnachtsfeiertag 2 ½ Stunden nach Kräften durchs QRM.

Am Ende standen bei Mario (DL2JKE) 43, bei Tom (DL7AWO) 55, bei Max (DH7AHK) 95 und bei Peter (DL7YS) mit DL0SP 127 QSOs im Log. Alle 4 Stationen werden sich dann in der Low-Power-Sektion in der Auswertung wiederfinden, die wohl aber erst Ende Februar fertig sein dürfte.

Lohnt sich bestimmt mal nachzulesen, was unsere vier Recken geschafft haben. In jedem Fall dürfte der 1. Platz im Distrikt gesichert sein.

Auf Wiederfunken in 2013 de DL7YS, Peter


   

Zufallsbild  

   

Besucher  

Free counters!

... seit dem 13.03.14,
detaillierte Auswertung durch Anklicken des Zählers

   
© DLØSP

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.