Liebe Funkfreunde des OV Spandau!

Am 21.4.2017 zum OV Abend möchte uns Peter (DL7YS) einen Vortrag über die unten stehenden Themen halten.

Vy 73 de Dietmar, DJ6YO.

__________________________________


"Über den Tellerrand geschaut"

  • Contest bei anderen Stationen

  • Frequenzallokationen für den Amateurfunkdienst


Beide Themen sollen für etwas Erhellung sorgen und die Zuhörer aus unserer eigenen (manchmal etwas eingeengten) Sichtweise befreien.

Einmal, dass man etwas mehr versteht, wie "andere" UKW-Conteste machen, und das andere Thema soll etwas verdeutlichen, wie wir Amateure zu Frequenzzuweisungen kommen (oder auch nicht). Für ersteres Thema habe ich eine schöne Präsentation und technische Gimmicks von europäischen "großen" Conteststationen aufgetrieben, beim zweiten Thema dienen im Internet eigentlich öffentlich zugängliche Informationen der Erklärung, warum es jetzt das 60m-Band gibt und kein 4m-Band, und was auf der nächsten WRC in Genf bzgl. 50 MHz ansteht.

73 de Peter DL7YS

Während des OV-Abends am 08.01.16 hielt Klaus DL7APR einen Vortrag über das Betriebssystem Linux.

Er erläuterte die Möglichkeiten und das Potenzial anhand von Linux Mint und trug so hoffentlich dazu bei, dass sich der eine oder andere OM in Zukunft vom Platzhirsch aus Redmond verabschieden wird.

Linux rules!!!  :-)

73 de Thomas DL7AWO

 

  • linux1(08.01.16)
  • linux2(08.01.16)
  • linux3(08.01.16)

Ein OV-Abend in D06 Berlin Spandau mit Peter DL2FI!

Am 20. April war es endlich so weit, Peter DL2FI stellte in unserem OV den KX3 vom Hause Elecraft vor. Im Vorfeld hatten Thomas (DL7AWO) und Max (DH7AHK) auf unserer Homepage von D06 schon ordentlich Werbung gemacht.

Der KX3 ist ein kleines QRP-Gerät, das sich durch seine besonderen Empfangseigenschaften und seinen geringen Stromverbrauch auszeichnet. Auch die Symbiose von digitaler Signalverarbeitung mit der analogen Technik ist bei diesem Gerät etwas besonderes.

Aber nun möchte ich noch etwas über den Ablauf der Veranstaltung berichten. Weitere technische Details sind auf der Seite von Elecraft zu finden und in diversen Foren sowie auch auf der Plattform von Youtube.

Um 18.00 Uhr hatten sich Olaf DO5JRR und ich (DG2HVL) verabredet die Antenne aufzubauen für die Vorstellung des Gerätes. Als wir Olaf und ich so gegen 18.00 Uhr eintrafen, hatten Lothar (DL7ZE) und Hans schon eine Antenne aufgebaut. Um 19.00 Uhr sollte dann die Vorstellung losgehen. Die Spannungskurve stieg bei mir an und ich hoffe, dass alles gut geht. Das Wetter spielt an diesem Tag zum Glück mit.

Um 19.00 Uhr traf dann Peter endlich mit dem ersehnten KX3 ein. Da noch nicht alle da waren, wurde beschlossen, dass wir erst mit der Vorstellung um 19.30 Uhr anfangen. Peter erzählte uns in der Zwischenzeit einige Anekdoten. Um 19.30 Uhr trafen dann die Letzten ein und Peter konnte nun loslegen. Es war kein trockener Vortrag, der sich nur um die technischen Details drehte, sondern Peter erzählte uns auch etwas von Antennen und Problemen der Digitalen Signalverarbeitung. Auch ging es dabei um die Betriebsart PSK und deren Tücken. Es wurde auch deutlich, das durch die digitale Signalverarbeitung auch Störungen auftreten, die man recht schwer in den Griff bekommt.

Zum Ende der Vorstellung wurde dann der KX3 in Betrieb genommen. Tom (DC7GB) hatte seinen FT-817 auch mit, sodass man die Geräte auch vergleichen konnte. Leider hatte die Zeit nicht ganz ausgereicht, um die Geräte im vollen Umfang zu testen.

Alle waren wirklich bis zum Schluss geblieben. Um 21.45 Uhr mussten wir dann doch die Vorführung beenden. Ich möchte mich hier noch mal bei allen indirekten und direkten Beteiligten bedanken, die diese Veranstaltung möglich gemacht haben.

73,55

von Anselm DG2HVL Falkensee, Havelland!

  • Vortrag KX30001
  • Vortrag KX30002
  • Vortrag KX30003
  • Vortrag KX30004
  • Vortrag KX30005
  • Vortrag KX30006
  • Vortrag KX30007
  • Vortrag KX30008
  • Vortrag KX30009
  • Vortrag KX30010
  • Vortrag KX30011
  • Vortrag KX30012
  • Vortrag KX30013
  • Vortrag KX30014
  • Vortrag KX30015
  • Vortrag KX30016
  • Vortrag KX30017
  • Vortrag KX30018
  • Vortrag KX30019
  • Vortrag KX30020
  • Vortrag KX30021

Am Freitag, den 20.02.15 lud Peter DL7YS zu einem Vortrag über die zurückliegende Contestsaison bzw. Clubmeisterschaft 2014 ins OV-Heim ein.

Um es vorweg zu nehmen, es war eine richtig gelungene Veranstaltung. Der von uns genutzte Raum, war bis auf den letzten Platz besetzt.

Peter ließ mit multimedialer Unterstützung die vergangenen Conteste Revue passieren. Dabei wurden natürlich nicht nur die nackten Zahlen präsentiert, sondern ebenso die eine oder andere Schmunzette zum Besten gegeben. Besonders hervorgehoben wurde noch einmal der „gesellige“ OV-Abend im Vorfeld des SSB-Fielddays :-)

Vielen Dank an Peter DL7YS für den Vortrag und den Einblick in die deutsche Contestszene.

Im Anschluss an den Vortrag ging es ins OV-Lokal, um dort den 4.Platz unseres OVs D06 Berlin-Spandau gebührend zu feiern.

73 de Thomas DL7AWO

  • vortrag200215-1
  • vortrag200215-2
  • vortrag200215-3
  • vortrag200215-4


Am 28.11.2014 wird Tom, DC7GB, um 19:00 im OV-Heim das 2m-FM-Funkgerät "Spandauer SuSE" vorstellen. Das Gerät ist nicht nur ein FM-Funkgerät, sondern es kann auch zur gleichzeitigen Übertragung des Rufzeichens, Rapports, des QTH-Kenners und von individuellen Textnachrichten an mithörenden Stationen eingesetzt werden, ohne dass die Sprachübertragung dabei gestört oder unterbrochen werden muss. Das dazu verwendete STT-Verfahren ist eine Eigenentwicklung und ermöglicht Anwendungen, wie sie bisher nur mit digitalen Systemen wie D-Star oder DMR möglich sind.

Demonstriert werden Rapport-Übertragung, Selektiver Call-Squelch, paralleles APRS und User-Datenübertragung für Schaltfunktonen zwischen einem FT817 und der Spandauer-SuSE. Das STT-System kann demnächst auch via DB0SP (2m) verwendet werden und wird die Möglichkeiten noch mehr erweitern. Von DB0BLN (23cm) kann schon jetzt die Feldstärke der empfangenden Stationen und diverse Statusinfos empfangen werden.

Interessierte OMs können die SuSE als Bausatz im OV bestellen. Eine Liste liegt dazu ab 28.11. aus.

73 de Thomas DL7AWO

SuSE-gross

   

Zufallsbild  

   

Besucher  

Free counters!

... seit dem 13.03.14,
detaillierte Auswertung durch Anklicken des Zählers

   
© DLØSP

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.